Potsdamer Heimspiel U16

Aktualisiert: Okt 6

Am vergangenen Samstag spielte unsere U16 auf dem heimischen Platz gegen die Rugby Union aus Hohen Neundorf, die Dresdner Hillbillies und eine seit kurzem bestehende Schulmannschaft aus Nauen.


In Anstimmung aller Vereine konnten auch zwei Spieler je Mannschaft aus der höheren Altersstufe partizipieren, woraus eine erhöhte Athletik resultierte. Trotz dem durchgehenden Regen und den damit verbundenen Temperaturen wurde ansehnliches Rugby im Sevens Format geboten. Dabei konnte das Potsdamer Team besonders von den individuellen Fähigkeiten der Einzielspieler profitieren und alle Spiele erfolgreich gestalten.


Das Spiel gegen die Rubgyunion wurde, wie beide Spiele gegen das Dresdner Team, auf Augenhöhe ausgetragen. Bei der körperlosen Tag-Rugby-Variante zeigte das Team aus Nauen trotz der Niederlage gute Ansätze. Alle Spiele wurden unter Beachtung des spezifischen Hygienekonzeptes und mit der für die Sportart Rugby typischen Fairness absolviert. Aus Potsdamer Trainersicht ist im Bereich der Spielgestaltung noch Potential vorhanden, was in den folgenden Trainingswochen weiter aktiviert werden soll.


Hier sind weiterhin jederzeit Probetrainings für alle Menschen dieser Altersstufe möglich.



23 Ansichten